Titelbild Startseite MBSR-MBCT Verband Achtsamkeit MBSR gesundheitliche Vorsorge Meditation Stress besser bewältigen Mindful Leadership Zur Ruhe kommen

Coaching

... für Sie persönlich

Führungskräfte

Im Coaching geht es darum die Perspektive zu erweitern, den Blick auf sich, die eigene Arbeit, die Organisationen oder das persönliche Umfeld zu reflektieren und Handlungsmöglichkeiten zu entdecken und zu entwickeln.

Aus der Perspektive eines Achtsamkeitstrainers gibt es dabei besondere Chancen: Als Coach stehe ich mit Kow How über Konzepte oder Strategien sowie einer langjährigen Erfahrung als Führungskraft und Berater in einer Vielzahl von Veränderungsprozessen an Ihrer Seite.

Genauso wichtig wie dieser Hintergrund, ist es jedoch, jedes Coaching erneut als eine Exploration und Erkundung eines fremden Territoriums zu gestalten. Dazu gehört es, wirklich „nicht zu wissen“, den eigenen Geist zu leeren, die eigenen Reaktionen zu bemerken aber nicht zu agieren und dem Gegenüber eine offene Aufmerksamkeit zu schenken.

All dies sind Qualitäten, die auch in der Achtsamkeitsmeditation geschult werden.

Letztlich geht es aber darum Veränderung zu unterstützen. Aber diese Veränderung muss daraus erwachsen, dass der Coachee seine derzeitige Situation vollständig versteht. Dazu wird die Erfahrung des Coachee exploriert, es werden Perspektiven erweitert oder Experimente entwickelt aber keine Konzepte übergestülpt, Rezepte verordnet oder Verhaltensmuster trainiert.

Rückmeldungen von TeilnehmerInnen:

Schon nach den wenigen Tagen, sind einige Übungen gewohnt und helfen ..

Mir ist der Einstieg leicht gefallen, weil die Übungen eingebettet sind in
neurowissenschaftliche Erklärungen. Damit wird viel klarer, worum es geht…

Die Übungen sind sehr gut in den Alltag integrierbar. Das macht mir Hoffnung, dass es nicht bei guten Vorsätzen bleibt.

Ich weiß noch nicht, ob ich die Meditation in den Alltag integrieren kann, aber die Präsenzübungen während des Tages kann ich sicher immer wieder machen.

Längere Meditationen sind für mich jetzt schon so wichtig geworden, weil ich merke, wie es mir und meiner Umgebung gut tut.

Was Achtsamkeit meint und wie Meditation wirklich geht, habe ich erst jetzt richtig verstanden.

Die Ruhe und der Austausch haben mir schon geholfen runterzukommen. Und dann habe ich jetzt noch eine Menge mehr an Handwerkszeug um mich besser zu steuern.

…das beste und das anstrengenste Seminar, das ich je besucht habe.

Die Mischung aus Inhalt, Übung und Austausch war perfekt für mich. Ich hatte immer so eine Abwehr gegen Meditation, aber jetzt verstehe ich um was es eigentlich geht.

Impressum/Datenschutz | Sitemap | Seite drucken | union jack

Copyright 2018 Günter Hudasch