Titelbild Startseite MBSR-MBCT Verband Achtsamkeit MBSR gesundheitliche Vorsorge Meditation Stress besser bewältigen Mindful Leadership Zur Ruhe kommen

Achtsamkeit

... in Organisationen

Achtsamkeit

Achtsamkeit ist ein effektiver Weg, um Stress rechtzeitig zu bemerken, abzubauen und das Selbstmanagement und die Selbstsorge gerade in schwierigen Situationen zu verbessern.

Achtsamkeit bedeutet aufmerksam und bewusst im gegenwärtigen Augenblick zu verweilen ohne zu urteilen. (Jon Kabat-Zinn, der Entwickler des MBSR) Diese Art der Aufmerksamkeit steigert das Gewahrsein und fördert die Klarheit, die Realität des gegenwärtigen Augenblicks zu sehen. Gleichzeitig erhöht sie die Fähigkeit, erfüllter und mit einem stärkeren Gefühl der Verbundenheit mit der Welt zu leben, auch in persönlich schwierigen Situationen.

Es ist eine einfache und zugleich wirksame Methode, die dem südostasiatischen Buddhismus entstammt und die besonders geeignet ist, uns wieder in den Fluss des Lebens zu integrieren und mit unserer eigenen Weisheit und Vitalität in Kontakt zu bringen.

Eine offene und skeptische Haltung sowie ein erforschendes Herangehen sind ausgesprochen hilfreich beim Training der Achtsamkeit.

Achtsamkeit braucht Training - ein Training des Geistes

Wie führt Achtsamkeit zu einer Stressreduzierung

Günter Hudasch, Organisationsberater, Coach und MBSR Lehrer

Julia Augustin Managementberatung

Impressum/Datenschutz | Sitemap | Seite drucken | union jack

Copyright 2018 Günter Hudasch